Jahresausstellung Kunst

Da die Jahresausstellung Kunst ein voller Erfolg war, lohnt sich ein genauer Blick auf die einzelnen Darbietungen:

Nach der Begrüßungsrede unseres Schulleiters begannen die 6.Klassen ihre selbsgemachten venezianischen Karnevalsmasken wie berühmte Models auf dem Laufsteg zu präsentieren, wie sie es mit Frau Bausewein und Frau Mahnke einstudiert hatten. Dazwischen trugen einige 11.Klässler beeindruckende selbsgeschriebene Texte im Stile eines Poetry-Slams vor. Hauptthema dabei waren Vögel. Danach kündigte Herr Rieger seinen Rhetorikkurs an, der von der Galerie aus das Gedicht „John Maynard“ mit toller Rhetorik vortrug. Das Highlight des Abend war sicherlich die atemberaubende Schwazlicht-Tanzshow der 11.Klassen. Eine tolle Choreographie und bunte Kostüme, die vom Schwarzlicht perfekt angestrahlt wurden, sorgten für einen unvergesslichen Abend. Nebst diesen Vorstellungen waren sowohl in der Aula als auch im Kunsttrakt verschiedenste Kunstwerke fast aller Klassenstufen ausgestellt. Im Kunstraum wurden zudem lustige und zudem auch spannende Stop-Motion Filme gezeigt.

Wie auch in den letzten Jahren war die Jahresausstellung der Kunst ein voller Erfolg, weshalb auch viele Eltern zum Bewundern gekommen waren.

~Robert Hofmann, 8a

Werbeanzeigen

Über humblattroberthofmann

Redakteur der Schülerzeitung humblatt

Veröffentlicht am März 24, 2019 in HumIntern und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Sag' uns deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: